Skip to main content
test

Bonität

Die Bonität ist die Kreditwürdigkeit eines Schuldners. Sie wird vor der Kreditvergabe geprüft. Dazu werden Auskünfte eingeholt, zum Beispiel bei der Schufa. Anhand der Bonität wird dann entschieden, ob der gewünschte Kredit vergeben werden kann und wenn, zu welchen Konditionen. Unterschieden wird zwischen der finanziellen und persönlichen Bonität. Die finanzielle Bonität ist gewährleistet, wenn der Antragsteller aufgrund seines Einkommens und Vermögens in der Lage ist, die Darlehensraten über die gesamte Laufzeit zu bezahlen. Die persönliche Bonität wird hauptsächlich anhand der Schufa-Akte überprüft. Hieran erkennen Banken und Kreditinstitute, ob der Interessent seine Finanzgeschäfte in der Vergangenheit ordnungsgemäß abgewickelt hat – spricht, ob der Kunde zuverlässig ist.

 

 

zurück zur ÜbersichtABCDEFGHIJKLM
NOPQRSTUVWXYZ

Online-Kreditvergleich

  Vergleichsrechner bekannt aus dem TV
  • logo-ard
  • logo-ntv
  • logo-rtl
  • logo-wiso
Jetzt kostenlos Kredite vergleichen!