Skip to main content

Oyak Anker Bank bietet künftig bonitätsabhängige Zinsen

OyakAnkerBankLOGOgrDie Oyak Anker Bank ist schon länger auf dem deutschen Online-Markt tätig und stellt eine recht große Auswahl an verschiedenen Finanzierungsprodukten zur Verfügung. Neben dem Ratenkredit mit festen Tilgungsraten und gebundenen Sollzinsen wird auch ein Rahmenkredit als Kreditlinie angeboten. Als zusätzliche Möglichkeit existiert der Variokredit mit wahlweise festen oder variablen Zinsen und Sondertilgungsmöglichkeiten. Die Oyak Anker Bank hat in einer Pressemitteilung angekündigt, künftig auf bonitätsabhängige Zinsen zu setzen, um ihren Kunden attraktivere Konditionen bieten zu können. So lassen sich künftig beim Oyak Anker Ratenkredit bereits gebundene Effektivzinssätze von 4,39% p.a. erzielen (Repräsentatives Beispiel: Nettokreditbetrag: 10.000 Euro, Laufzeit: 48 Monate, gebundener Sollzinssatz: 4,88% p.a., Effektivzinssatz: 4,99% p.a., monatliche Rate: 230 Euro – gilt für 2/3 aller Kundenanfragen).

Kreditsummen werden aufgestockt

Bisher war es über das Internet nur möglich, Kreditsummen von bis zu 20.000 Euro in Anspruch zu nehmen. Dies wird sich laut Geschäftsführer R. Emre Yalcinkaya ab sofort ändern, so dass künftig Kreditsummen von bis zu 50.000 Euro beantragt werden können. Der Verwendungszweck bleibt dabei weiterhin frei. Es bleibt nun abzuwarten, wie sich die Änderungen der Qyak Anker Bank auf die Kundennachfrage auswirken. Unser Kreditvergleich hält potenzielle Kreditkunden stets auf dem Laufenden und hilft bei der Suche nach entsprechenden Darlehen.

 

 

Jetzt kostenlos Kredite vergleichen!