Skip to main content

ING-DiBa bietet mehr Flexibilität beim Rahmenkredit

Flexibilität beim RahmenkreditDer Rahmenkredit der ING-DiBa ist eine sehr gute Alternative zu einem gängigen Dispokredit, weil die Zinsen wesentlich niedriger liegen und man trotzdem flexibel über das Geld verfügen kann. Künftig wird der Rahmenkredit der ING-DiBa sogar noch etwas flexibler gehandhabt, denn die Bank senkt den Mindestkreditrahmen von bisher 5.000 Euro auf nun 2.500 Euro. Somit können also ab sofort auch potenzielle Kreditnehmer mit wenig Finanzbedarf oder geringem Einkommen von dem Darlehen profitieren.

50 Euro Gutschrift für Neukunden

Neben der Absenkung des Mindestkreditrahmens hat die ING-DiBa zusätzlich eine attraktive Neukunden-Aktion ins Leben gerufen. Jeder Neukunde, der bis zum 30.09.2012 einen Rahmenkredit bei der ING-DiBa beantragt und innerhalb von 4 Wochen mindestens 2.500 Euro des Kredits in einer Summe auf sein Konto einzahlen lässt, erhält eine Gutschrift in Höhe von 50 Euro. Die Gutschrift erfolgt innerhalb von 4 Wochen nach der Inanspruchnahme. Auf diese Weise können Neukunden die Zinslast für den Rahmenkredit im ersten Monat deutlich drücken. Darüber hinaus ist der ING-DiBa Rahmenkredit durch seine schnelle Verfügbarkeit bekannt, denn die Bank teilt dem Kunden die Entscheidung über die Kreditvergabe sehr zügig mit. Wer also einen flexiblen Kreditrahmen nutzen möchte, sollte sich das Angebot der ING-DiBa einmal genauer anschauen.

Bild © Torbz – Fotolia.com

 

Jetzt kostenlos Kredite vergleichen!