Skip to main content
test

Leasinggeber

Der Leasinggeber – umgangssprachlich auch als Vermieter bezeichnet – ist die Person bzw. Firma, die ein Leasingobjekt zur Verfügung stellt. Er finanziert das Leasinggut und erzielt seinen Gewinn aus den Finanzierungskosten, die der Leasingnehmer zahlen muss. In der Regel handelt es sich dabei um Banken oder Leasinggesellschaften, die sich auf ausschließlich auf das Leasinggeschäft konzentrieren. Die meisten Kfz-Hersteller haben eigene Gesellschaften, die als Leasinggeber fungieren. Wichtig dabei: Das Leasingobjekt bleibt stets im Besitz des Leasinggebers. Der Leasinggeber ist und bleibt somit rechtlich und wirtschaftlich Eigentümer des jeweiligen Wirtschaftsgutes. Um das am Beispiel von Autoleasing zu verdeutlichen: Der Fahrzeugbrief (Zulassungsbescheinigung Teil II) verbleibt als Besitznachweis beim Leasinggeber.

 

 

zurück zur ÜbersichtABCDEFGHIJKLM
NOPQRSTUVWXYZ

Online-Kreditvergleich

  Vergleichsrechner bekannt aus dem TV
  • logo-ard
  • logo-ntv
  • logo-rtl
  • logo-wiso
Jetzt kostenlos Kredite vergleichen!