Skip to main content
test

Kreditbrief

Der Kreditbrief – international: Commercial Letter of Credit (CLC) – stellt eine Anweisung dar, die eine Bank bzw. Banken verpflichtet, bis zu einem Maximalbetrag Geld an eine Person auszuzahlen. Diese Person muss sich den Banken gegenüber als empfangsberechtigt legitimieren. Jede Auszahlung wird später auf dem Kreditbrief vermerkt und reduziert dementsprechend den Höchstbetrag, der über den Kreditbrief ausgezahlt wird. Interessant war der Kreditbrief insbesondere in Form des Reisekreditbriefes. Inzwischen haben Schecks bzw. Reiseschecks den Kreditbrief nahezu verdrängt. Hinzu kommt, dass vermehrt bargeldlos gezahlt wird – auch international. Dazu stehen den Bankkunden neben der EC-/Maestro- oder Giro-Card vor allem Kreditkarten zur Verfügung, die weltweit akzeptiert werden und Bargeldverfügungen an Automaten erlauben.

 

 

zurück zur ÜbersichtABCDEFGHIJKLM
NOPQRSTUVWXYZ

Online-Kreditvergleich

  Vergleichsrechner bekannt aus dem TV
  • logo-ard
  • logo-ntv
  • logo-rtl
  • logo-wiso
Jetzt kostenlos Kredite vergleichen!