Skip to main content
test

Garantieverzinsung

Die Garantieverzinsung ist von größter Bedeutung für den gesamten Bereich der Lebens- und privaten Rentenversicherungen. Die Garantieverzinsung gibt an, mit welchem Zinssatz die Unternehmen das eingezahlte Kapital ihrer Kunden mindestens verzinsen müssen. Es handelt sich also um eine Mindestverzinsung. Dabei muss allerdings beachtet werden, dass nur der reine Sparanteil der Beiträge bei der Garantieverzinsung berücksichtigt wird. Der Anteil der Prämienzahlungen, der für Kosten, Steuern und Risiken einbehalten wird, bleibt außen vor. Festgelegt wird der Garantiezins vom Bundesministerium für Finanzen. Aktuell (Stand: April 2010) beträgt er noch 2,25 Prozent. Ab 2012 erfolgt aufgrund der Finanzkrise und um die Firmen vor einem Bankrott zu schützen eine Anpassung nach unten auf 1,75 Prozent.

 

 

zurück zur ÜbersichtABCDEFGHIJKLM
NOPQRSTUVWXYZ

Online-Kreditvergleich

  Vergleichsrechner bekannt aus dem TV
  • logo-ard
  • logo-ntv
  • logo-rtl
  • logo-wiso
Jetzt kostenlos Kredite vergleichen!