Skip to main content
test

Flurkarte

Die Flurkarte ist ein amtlicher Lageplan, der Auskunft über die Größe, die Beschaffenheit und sämtliche technischen Details, wie zum Beispiel die Erschließung (Gas, Strom, Wasser), eines Grundstückes gibt. Es handelt sich um eine maßstabsgetreue Darstellung aller Flurstücke und der vorhandenen Gebäude. Erstellt und geführt werden die Flurkarten vom zuständigen Katasteramt. Die Behörde hat für jede Flur eine eigene Flurkarte, die auch als Katasterkarte oder Liegenschaftskarte bezeichnet wird. Wer sich für den Kauf eines Grundstücks interessiert, kann sich so vorab ein genaueres Bild von der Immobilie machen. Dazu reicht es, die Flurkarte beim Katasteramt einzusehen oder anzufordern. Wichtig ist die Flurkarte später auch bei der Baufinanzierung.

 

 

zurück zur ÜbersichtABCDEFGHIJKLM
NOPQRSTUVWXYZ

Online-Kreditvergleich

  Vergleichsrechner bekannt aus dem TV
  • logo-ard
  • logo-ntv
  • logo-rtl
  • logo-wiso
Jetzt kostenlos Kredite vergleichen!