Skip to main content
test

Festgeld

Bei Festgeld handelt es sich um ein Anlageprodukt, sprich um eine Geldanlage. Der Kunde legt sein Kapital für einen festen Zeitraum – daher die Bezeichnung Festgeld – bei einer Bank an und erhält im Gegenzug einen ebenfalls für die gesamte Laufzeit garantierten und damit festen Zinssatz. Die Höhe der Zinsen, die für Festgeld gezahlt werden, richtet sich in erster Linie nach dem aktuellen Zinsniveau am Geldmarkt. Hinzu kommen als weitere Faktoren, je nach Bank und Ausprägung der Festgeldanlage, der gewünschte Anlagezeitraum und der Anlagebetrag. Angeboten wird Festgeld mit Laufzeiten von wenigen Tagen bis hin zu zehn Jahren, wobei längere Laufzeiten gemeinhin gleichbedeutend sind mit einer höheren Verzinsung. Ab welchem Betrag Kapital als Festgeld angelegt werden kann, ist von Bank zu Bank unterschiedlich. Teilweise wird auf einen Mindestanlagebetrag verzichtet. Die überwiegende Mehrheit der Banken verlangt jedoch einen Anlagebetrag von mindestens 2.500,- Euro.

 

 

zurück zur ÜbersichtABCDEFGHIJKLM
NOPQRSTUVWXYZ

Online-Kreditvergleich

  Vergleichsrechner bekannt aus dem TV
  • logo-ard
  • logo-ntv
  • logo-rtl
  • logo-wiso
Jetzt kostenlos Kredite vergleichen!