Skip to main content
test

Einkommensnachweis

Der Einkommensnachweis dient im Rahmen von Kreditgeschäften der Bonitätsprüfung. Ein laufendes und sicheres Einkommen ist Grundvoraussetzung für die Kreditvergabe. Als Einkommensnachweis kommen dabei, je nach beruflichem Status, unterschiedliche Belege infrage. Bei Arbeitern und Angestellten handelt es sich in der Regel um die Gehalts- abrechnungen, gegebenenfalls auch die Einkommensteuerbelege. Üblicherweise müssen die Lohnbescheide der vergangenen drei Monate eingereicht werden. Für Selbstständige und Freiberufler ist es wesentlich schwerer, das Einkommen nachzuweisen. Von ihnen werden, abhängig von der Unternehmensform, Verlust- und Gewinnrechnungen, Bilanzen, Jahresab- schlüsse und/oder die Steuerbescheide der letzten Jahre verlangt. Als Einkommensnachweis können unter Umständen auch Mietverträge eingereicht werden.

 

 

zurück zur ÜbersichtABCDEFGHIJKLM
NOPQRSTUVWXYZ

Online-Kreditvergleich

  Vergleichsrechner bekannt aus dem TV
  • logo-ard
  • logo-ntv
  • logo-rtl
  • logo-wiso
Jetzt kostenlos Kredite vergleichen!