Skip to main content
test

Diskontkredit

Der Diskontkredit ist eine spezielle, eher kurzfristig ausgelegte Form des Darlehens. Das Kreditinstitut räumt dem Kunden dazu eine Diskontkreditlinie ein. Dieser Rahmen gibt den Höchstbetrag vor, bis zu dem die Bank Wechsel vom Kunden ankauft und vergütet. Die Wechsel dienen dabei als Sicherheitsleistung für den Kredit. Der Wechselbetrag wird dem Konto des Kreditnehmers allerdings nicht in voller Höhe, sondern diskontiert gutgeschrieben. Dieser Abschlag (Diskont) umfasst die Kosten und Zinsen, bezogen auf die Restlaufzeit des Wechsels. Der Diskontsatz, sprich der Verdienst der Bank, orientiert sich zum einen am Geld- und Kapitalmarkt. Hinzu kommen die Qualität der Wechsel (bevorzugt werden bundesbankfähige Wechsel) und der Kunde an sich.

 

 

zurück zur ÜbersichtABCDEFGHIJKLM
NOPQRSTUVWXYZ

Online-Kreditvergleich

  Vergleichsrechner bekannt aus dem TV
  • logo-ard
  • logo-ntv
  • logo-rtl
  • logo-wiso
Jetzt kostenlos Kredite vergleichen!