Skip to main content
test

Belastung

Die Kosten, die durch die Aufnahme eines Darlehens entstehen, angefangen bei den monatlichen Raten über eine mögliche Bearbeitungsgebühr bis hin zum Beitrag für eine Restschuldversicherung, werden als Belastung bezeichnet. Denn: Diese Ausgaben belasten das Budget des Kreditnehmers. Wie hoch die Belastung durch ein Kredit maximal sein darf, muss im Vorfeld geklärt werden. Auch Banken achten bei der Kreditprüfung darauf, dass die Belastung sich mit den vorhandenen finanziellen Mitteln vereinbaren lässt, um einen Kreditausfall zu vermeiden. Kontrolliert wird unter anderem, welcher Betrag zur Verfügung, wenn die laufenden Ausgaben (u.a. Miete und Versicherungen) vom Gesamteinkommen abgezogen werden.

 

 

zurück zur ÜbersichtABCDEFGHIJKLM
NOPQRSTUVWXYZ

Online-Kreditvergleich

  Vergleichsrechner bekannt aus dem TV
  • logo-ard
  • logo-ntv
  • logo-rtl
  • logo-wiso
Jetzt kostenlos Kredite vergleichen!